Wir über uns
Kontakt
Arbeitshilfen
Fortbildungen
ARK
Rechtsprechung
Link-Sammlung
Video-Podcast
Suche von A bis Z
AGMAV

Die aktuellen Meldungen der AGMAV in Niedersachen

 



15. Juli 2014



/Aktuell/Bilder/Humanistische Union
 Neues Meldegesetz verabschiedet:

Staatliche Beihilfe zur Diskriminierung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften

Die Humanistische Union - eine der ältesten deutschen Bürgerrechtsorganisationen - beklagt, dass durch die Änderung des Meldegesetzes der Staat den Kirchen künftig auch die Daten von eingetragenen Lebenspartnerschaften übermittelt. Dies ist deshalb kritisch zu sehen, weil - besonders die katholische Kirche und die Caritas - gleichgeschlechtliche Partnerschaften diskriminieren, indem sie diesen Menschen kündigt oder sie erst gar nicht einstellt. 

Zur Pressemeldung der Humanistischen Union geht es    >> hier



08. Juli 2014

 

/Aktuell/Bilder/Erzieherinnen.jpg#xs


 


ErzieherInnen profitieren von Tarifverträgen

Was verdienen ErzieherInnen?

Diese Frage wurde im Internetportal - www.lohnspiegel.de - gestellt. Das Portal wird von der Hans-Böckler-Stiftung betreut.

Wie der Pressemeldung vom 08.07.2014 zu entnehmen ist, arbeiten immerhin drei Viertel aller Erzieherinnen und Erzieher in Einrichtungen mit Tarifbindung. „Unsere Daten zeigen einmal mehr, dass Beschäftigte in Einrichtungen mit Tarifbindung mehr verdienen und häufiger Weihnachts- und Urlaubsgeld erhalten, als dort, wo keine Tarifverträge gelten.“, so Dr. Heiner Dribbusch vom WSI-Tarifarchiv in der Pressemeldung.

Betriebe mit Tarifbindung zahlen den ErzieherInnen rund 9% mehr.

Die vollständige Pressemeldung finden Sie >>hier



02. Juli 2014

 
/Aktuell/Bilder/Logos/ddh-logo_ouz.gif
 

Dr. Wewel nicht mehr Sprecher der Geschäftsführung

Neues Führungsteam bei den Diakonischen Diensten Hannover (DDH)

Auf der Führungsebene der DDH wird es eine Veränderung geben. Dr. Utz Wewel steht für die Aufgabe als Sprecher der Geschäftsführung der Unternehmensgruppe nicht weiter zur Verfügung.

mehr...



01. Juli 2014

 

/Aktuell/Bilder/Portrait/H%20-%20K/hartmut%20Kress.jpg%23xs 

Die Sonderstellung der Kirchen im Arbeitsrecht:

Theologisch nicht haltbar, sozialethisch widersprüchlich und verfassungsrechtlich fragwürdig

Der Ethiker und evang. Theologe Prof. Hartmut Kreß hat in einem Gutachten für die Hans Böckler Stiftung* die Argumente untersucht, die Kirchenleitungen für einen kirchlichen Sonderweg im Arbeitsrecht in Anschlag bringen.

mehr...



Frühere Meldungen

Aktuell
 

 

/Aktuell/Tarifbewegung Diakonie/Logo-Zukunft-verlaesslich-gestalten.jpg
 Tarifbewegung Diakonie

 

 



 

Direkt
 

 

/Aktuell/Video-Podcast/video-start.jpg

Aktuelle Videos


 

/Aktuell/Bilder/Logos/AVR-EKD#xxs

AVR-EKD (01.09.2013) 
(PDF)

 

/Aktuell/Bilder/Logos/AVR-K#xxs

AVR-K (01.07.2013)
(PDF) (TEXT)  

 

/Aktuell/Bilder/Logos/MVG-K#xxs

MVG-K (01.05.2005)
(PDF) (TEXT)

 

/Direkt/MVG-EKD/MVG-EKD-100.jpg#xxs

MVG - EKD

(PDF) Text

Archiv
 

Themen

Meldungen

 

Infodienst
 
Neues von der ag mav per Mail:

E-Mail:
 
   abonnieren
   abbestellen