Wir über uns
Kontakt
Arbeitshilfen
Fortbildungen
Rechtsprechung
Link-Sammlung
Suche von A bis Z
AGMAV

Die aktuellen Meldungen der AGMAV in Niedersachen

 



 
/Aktuell/Bilder/autobahnschild-180.gif    
Nein zur Pflegekammer in Niedersachsen

Die Landesregierung hat die Gründung einer Pflegekammer für Niedersachsen beschlossen. (wir berichteten)

Bitte unterstützen Sie die >> Online-Petition einer engagierten Kollegin aus Oldenburg. Die Petition kann in wenigen Schritten auf Change.org gezeichnet werden.

Auch der niedersächsische Landesrechnungshof äußert sich kritisch   >> mehr


 



24. Juni 2016
 

/Aktuell/Bilder/Logos/Diak%20Einrichtungen/DW-RWL  

Nach 8 Jahren vollendet

Diakonie-Fusion in Nordrhein-Westfalen besiegelt

Die Diakonischen Werke in Rheinland, Westfalen und Lippe sind endgültig fusioniert. Die diakonischen Landesverbände Rheinland und Westfalen-Lippe beschlossen am Mittwoch in Essen den sofortigen Zusammenschluss zum Diakonischen Werk Rheinland-Westfalen-Lippe (RWL) e.V., wie die Diakonie RWL und die drei nordrhein-westfälischen Landeskirchen am Donnerstag in Düsseldorf mitteilten.

mehr...



23. Juni 2016
 

 /Aktuell/Bilder/40445705_s.jpg
                                           

Tarifeinigung für die Auszubildenden in der Altenpflege in Niedersachsen

Der Tarifvertrag für die Auszubildenden in der Altenpflege in Niedersachsen wurde erneut verhandelt. Die ver.di-Tarifkommission hat dem Ergebnis letzte Woche zugestimmt. Nun befindet sich der Tarifvertragstext auf Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite in der Abstimmung.

Die Verhandlungspartner gaben jetzt bekannt, dass mit diesem Tarifergebnis es gelungen ist, eine Abkoppelung zu verhindern. Sie sehen nun auch bei den Wohlfahrtsverbänden in Niedersachsen einen Anschluss an die tarifliche Entwicklung im öffentlichen Dienst.

mehr...



22. Juni 2016
 

 /Aktuell/Bilder/Generalisierung.jpg
                                           

Arbeitgeberverband Pflege:

Unzufriedenheit in der Altenpflege

Das umstrittene Pflegeberufereformgesetz steckt im parlamentarischen Entscheidungsprozess fest. Der Widerstand ist massiv. Soviel scheint deshalb sicher: So wie sie ursprünglich von Ministerin Schwesig und Minister Gröhe geplant war, wird die generalistische Ausbildung wohl nicht kommen. Zudem wächst in der Altenpflegebranche spürbar die Unzufriedenheit mit der Berliner Pflegepolitik. Höchste Zeit also für ein Moratorium in der Altenpflegepolitik.

mehr...



20. Juni 2016
 

 /Aktuell/Bilder/Geld/Geld2     

Bundesrat:

Deutliches Rentenplus zum 1. Juli gebilligt

Der Bundesrat hat am Freitag grünes Licht für die stärkste Rentenerhöhung seit 23 Jahren gegeben. Damit bekommen 21 Millionen Rentner in Deutschland vom 1. Juli an mehr Geld. Im Osten steigen die Altersbezüge um 5,95 Prozent, im Westen um 4,25 Prozent. Die Länder müssen der Erhöhung zustimmen, die von der Bundesregierung bereits beschlossen wurde.

mehr...



17. Juni 2016
 

/Aktuell/Bilder/Portrait/A%20-%20D/Bosch.png     

IAQ-Experte Bosch:

Mindestlohn führt zu Lohnerhöhung


Die Einführung des Mindestlohnes in Deutschland hat offenbar zu einer Lohnerhöhung im unteren Einkommensbereich geführt. Teilweise habe es zweistellige Zuwächse bei den Stundenverdiensten, etwa bei Frauen im ostdeutschen Handel und Gastgewerbe, gegeben, teilte das Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen mit. „Der Mindestlohn ist bei vielen Geringverdienern angekommen“, sagte IAQ-Experte Gerhard Bosch (Bild).

  mehr...



16. Juni 2016
 

/Aktuell/Bilder/Wohnungslos_klein.jpg
                                                                           

Zahl der Wohnungslosen in Braunschweig gestiegen

20 Prozent für sozialen Wohnungsbau gefordert

Nach einer Erhebung der Diakonie ist die Zahl der Wohnungslosen in Braunschweig im Vergleich zum Vorjahr um 17 Prozent auf mehr als 500 Menschen gestiegen. Es werde zu wenig getan, um preiswerten Wohnraum zu schaffen, kritisieren Experten der ambulanten Wohnungslosenhilfe. „Wenn nichts passiert, wird die Zahl weiter wachsen“, warnt Diakonie-Mitarbeiter Uwe Söhl von der Zentralen Beratungsstelle Niedersachsen in einer Meldung der „Braunschweiger Zeitung“.

 

mehr...



14. Juni 2016
 

/Aktuell/Bilder/Autokorso DAN.jpg    

Autokorso durch Lüchow-Dannenberg:

Ausnahmezustand im Pflegedienst

So titelt die "Elbe-Jetzel-Zeitung" und berichtete über einen Autokorso durch den Landkreis Lüchow-Dannenberg (Niedersachsen).

64 Pflegedienstautos hatten am Montag in Hitzacker, Dannenberg und Lüchow auf den Ausnahmezustand im Pflegedienst aufmerksam gemacht. Laut hupend fuhren sie durch den Landkreis. Teilgenommen hatten stationäre und ambulante Pflegedienste der Region. 

 

mehr...



10. Juni 2016
 

/Aktuell/Bilder/Logos/adk.png    

Einigung in der ADK der Konföderation
 

Gehälter steigen nun auch in der Hannoverschen Landeskirche

Am gestrigen Donnerstag haben sich die Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite in der Sitzung der Arbeits- und Dienstrechtlichen Kommission  ADK nun doch verständigt. Vorausgegangen waren erhebliche Proteste und eine Demonstration der kirchlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anlässlich der Synode der sich quer stellenden Landeskirche Hannovers.siehe Meldung vom 26. Mai >> hier
 

mehr...



09. Juni 2016
 

/Aktuell/Bilder/Logos/Arbeitszeit%20Uhr.jpg    

Bundeesarbeitsgericht

Umkleiden ist Arbeitszeit

Ordnet der Arbeitgeber an, die Arbeitskleidung im Betrieb anzulegen, zählt das Umkleiden zur Arbeitszeit. Er muss die Umkleidezeit auch ohne Anordnung gutschreiben, wenn es sich um auffällige oder stark verschmutzte Schutzkleidung handelt, deren Tragen dem Arbeitnehmer in der Öffentlichkeit nicht zumutbar ist.

mehr...



08. Juni 2016
 

/Aktuell/Bilder/Logos/special%20Olympics%20klein.png
                                            

Olympiareife Rahmenbedingungen?

Bedingungen der Behindertenhilfe im Fokus beim ver.di-Pressegespräch

Heilerziehungspfleger, was ist das denn? Unterschiedliche Vergütung von Leistungen, wo gibt es denn so was?
Anlässlich der in Hannover stattfindenden "Special Olympics" hat die Gewerkschaft ver.di über die Arbeit in der Behindertenhilfe informiert.

Am 07.06.16 wurde zum Pressegespräch eingeladen, um einen Blick auf die Bedingungen der Behindertenhilfe zu werfen. Gewerkschaftssekretärin Annette Klausing brachte es auf den Punkt: Die Finanzierung der Behindertenhilfe müsse gerechter erfolgen und die Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (HEP) attraktiver werden.

mehr...



07. Juni 2016
 

/Aktuell/Bilder/Logos/Gewerkschaften/Tarifvertrag-3%20Weg.jpg     

Arbeitsrechtliche Kommission Diakonie Deutschland ARK DD
 

Entgelterhöhung vor Schlichtung beschlossen

Nach zähen Beratungen in mehreren Sitzungen der ARK, Anrufung des Schlichtungsausschusses und weiteren Sondierungsgesprächen im kleineren Kreis gab es heute überraschenderweise ein Angebot der Dienstgeberseite zu Entgelterhöhungen für das Jahr 2016. Der Antrag wurde in der ARK mit großer Mehrheit beschlossen.

mehr...



Frühere Meldungen

Aktuell
 

/Aktuell/Bilder/Einigungsstelle.jpg
Einigungsstelle

Direkt
 

TV DN

AVR-DD

MVG-K

MVG-EKD

Archiv
 

Themen

Meldungen

 

Infodienst
 
Neues von der ag mav per Mail:

E-Mail:
 
   abonnieren
   abbestellen